Altes Scheunenholz – Neu in Szene gesetzt

230,00

Im Altholzkurs baust du echte Unikate. Das Holz von alten, verwitterten Scheunen von alten, verwitterten Scheunen erzählt eine lange Geschichte – erzähl sie weiter!

Kursort: Kurswerkstatt Schröder, Am Breitenstein 6a, 97346 Iphofen, Bayern

Kursdauer: 9.30 – 18.00 Uhr

Artikelnummer: Altholzkurs Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

In diesem Kurs widmen wir uns altem, ausgegrautem und angeschlagenem Nadelholz von bayrischen Scheunen. Dem alten Holz geben wir wieder eine neue Funktion zum Beispiel in Form eines Regals. Die genau Form kann dabei selbst gewählt werden.


Werkzeuge und Techniken:

  • Techniken des Maßnehmens und Anreißens mit Zollstock, Winkel etc.
  • Sägen mit der Kapp- und Gehrungssäge und Einführung in die Stichsäge
  • Optional Kantenbearbeitung mit der Oberfräse
  • Je nach Bauart, Verwendung der Flachdübelfräse zum Verbinden der einzelnen Bauteile
  • Tricks und Kniffen rund ums Verleimen

Für wen: Alle mit Freude am Werkeln
Leistung: Werkstattnutzung, Tischlerexpertise, Material, Getränke und Mittagsverpflegung
Individuell: Das, was du baust 🙂

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top